BANNER

Kupon-Strategien auf Siemens 

Zinssammlern, die sich in Siemens (DE0007236101) engagieren möchten, bietet die HypoVereinsbank gleich drei neue Produkte zur Umsetzung einer Einkommensstrategie mit Sicherheitspuffer.

Aktienanleihe mit 2,9 Prozent p.a., 15 Prozent Puffer, 18 Monate Laufzeit

Der Basispreis der Aktienanleihe mit der ISIN DE000HVB42Q2 wird am 17.1.20 bei 85 Prozent des Schlusskurses festgelegt (Sicherheitspuffer 15 Prozent). Das Produkt zahlt unabhängig von der Aktienkursentwicklung bei Fälligkeit (21.7.21) einen Zinskupon in Höhe von 2,9 Prozent p.a. Schließt Siemens am Bewertungstag unter dem Basispreis, dann erhalten Anleger die Lieferung einer Anzahl Aktien gemäß Bezugsverhältnis (1.000 Euro / Basispreis). Zeichnung bis 16.1.20 ohne Ausgabeaufschlag.

Fixkupon-Express mit 3,21 Prozent p.a., 30 Prozent Puffer, max. 4 Jahre Laufzeit

Die Konditionen des Fixkupon-Express-Zertifikats mit der ISIN DE000HZ4QLZ3 werden am 9.1.20 definiert: Der Tilgungslevel wird auf 100 Prozent, die nur am finalen Bewertungstag aktive Barriere auf 70 Prozent des Schlusskurses festgelegt. Anleger erhalten am ersten der jährlichen Zinstermine (13.1.21) unabhängig von der Aktienkursentwicklung einen Kupon von 3,21 Prozent p.a. und zusätzlich die Rückzahlung des Nominalbetrags, sofern die Aktie über dem Tilgungslevel notiert – ansonsten verlängert sich die Laufzeit um zunächst ein Jahr. Kommt es zu keiner vorzeitigen Fälligkeit, ist am finalen Bewertungstag (8.1.24) nur noch die Barriere für die Rückzahlung entscheidend, andernfalls erfolgt die Lieferung von Aktien. Zeichnung bis 8.1.20 mit 1,25 Prozent Ausgabeaufschlag.

Express mit 4,98 Prozent p.a., 30 Prozent Puffer, max. 4 Jahre Laufzeit

Das Express-Zertifikat mit der ISIN DE000HZ4QM09 wird ebenfalls auf Basis des Schlusskurses vom 9.1.20 definiert: Die Ausstattung (Tilgungslevel 100 Prozent / Barriere 70 Prozent) entspricht dem o.g. Produkt, allerdings erfolgt hier die Kuponzahlung nur mit gleichzeitiger Fälligkeit (erster jährlicher Beobachtungstag 6.1.21). Das erklärt den höheren Kupon von 48,90 Euro pro Laufzeitjahr (Rendite 3,59 / 4,12 / 4,21 oder 4,22 Prozent). Zeichnung bis zum 8.1.20 mit 1,25 Prozent Ausgabeaufschlag.

ZertifikateReport-Fazit: Die Aktienanleihe und die Express-Zertifikate richten sich an ausschüttungsorientierte Aktienanleger, die sich auf dem aktuellen Kursniveau der Siemens-Aktie von einem Seitwärtstrend ausgehen und eher defensiv positionieren möchten.

Autor: Thorsten Welgen

Quelle: zertifikatereport.de

Veröffentlicht am 03.01.2020 um 06:32 Uhr.
 

ZertifikateReport

Erhalten Sie regelmäßig Informationen aus der Welt der Zertifikate.

Melden Sie sich jetzt kostenlos an ...


ZertifikateReport

Erhalten Sie regelmäßig Informationen aus der Welt der Zertifikate.

Melden Sie sich jetzt kostenlos an ...


Inhalte:  Home Zertifikate News Emittenten Impressum Haftungsausschluss Datenschutzerklärung
© 2002 - 2020 - "ZERVUS" - Kozubek & Schaffelner OG - Alle Rechte vorbehalten - Alle Angaben ohne Gewähr
Alle WKN/ISIN Verlinkungen führen zur Börse Stuttgart.