Adidas-Bonus-Zertifikat mit 9% Renditechance

Mit einem Kursanstieg von 11 Prozent innerhalb der vergangenen 12 Monate wird die Adidas-Aktie (ISIN: DE000A1EWWW0) auch in diesem Jahr wieder einen Spitzenplatz im Ranking der DAX-Werte einnehmen. Bei einem Blick auf die neuesten Expertenanalysen, in denen mit Umsatzsteigerungen auf dem chinesischen und dem US-Markt, sowie mit einem starken Anstieg des Online-Umsatzes zu rechnen ist, sollte auch das nächste Jahr positiv für Adidas verlaufen.

Wer nun ein Investment in die als leicht unterbewertet eingeschätzte  Adidas-Aktie in Erwägung zieht und das Risiko der direkten Aktienveranlagung reduzieren möchte, könnte ein Investment in Capped Bonus-Zertifikate auf die Adidas-Aktie in Erwägung ziehen.

Bonus-Zertifikat mit Barriere bei 130 Euro

Das Goldman Sachs-Bonus-Zertifikat mit Cap auf die Adidas-Aktie mit der Barriere bei 130 Euro, Bonuslevel und Cap bei 220 Euro, BV 1, ISIN: DE000GM2XKG1, Bewertungstag 20.12.19, wurde beim Adidas-Kurs von 197,05 Euro mit 206,03 – 208,10 Euro gehandelt.

Wenn der Aktienkurs bis zum Bewertungstag niemals die Barriere berührt oder unterschreitet, dann wird das Zertifikat am 27.12.19 mit dem Höchstbetrag von 220 Euro zurückbezahlt. Somit ermöglicht dieses Zertifikat in etwas mehr als 12 Monaten einen Ertrag von 5,71 Prozent, wenn der Aktienkurs niemals um 34 Prozent auf 130 Euro oder darunter nachgibt.

Berührt der Aktienkurs bis zum Bewertungstag die Barriere, dann wird das Zertifikat am 27.12.19 mit dem am Bewertungstag ermittelten Schlusskurs der Adidas-Aktie, maximal mit 220 Euro zurückbezahlt.

Bonus-Zertifikat mit Barriere bei 130 Euro

Akzeptiert man ein höheres Aufgeld, dann lassen sich auch die Renditechancen erhöhen. Das BNP-Bonus-Zertifikat mit Cap auf die Adidas-Aktie, bei dem die Barriere ebenfalls bei 130 Euro liegt, Bonus-Level und Cap bei 260 Euro, BV 1, Bewertungstag 20.12.19, ISIN: DE000PP77QM0, wurde beim Adidas-Aktienkurs von 197,05 Euro mit 238,38, – 238,43 Euro taxiert.

Verbleibt der Kurs der Adidas-Aktie bis zum Bewertungstag oberhalb der Barriere, dann wird das Zertifikat am Laufzeitende mit 260 Euro zurückbezahlt, was einem Ertrag von 9,05 Prozent entspricht. Berührt der Aktienkurs bis zum Bewertungstag die Barriere, dann wird auch die Rückzahlung dieses Zertifikates mit dem am Bewertungstag festgestellten Adidas-Schlusskurs (maximal mit dem Cap) erfolgen.

Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Adidas-Aktien oder von Anlageprodukten auf Adidas-Aktien dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.

Quelle: zertifikatereport.de

Veröffentlicht am 05.12.2018 um 09:28 Uhr.

ZertifikateReport

Erhalten Sie regelmäßig Informationen aus der Welt der Zertifikate.

Melden Sie sich jetzt kostenlos an ...


Inhalte:  Home Zertifikate News Emittenten Impressum Haftungsausschluss Datenschutzerklärung
© 2002 - 2019 - "ZERVUS" - Kozubek & Schaffelner OG - Alle Rechte vorbehalten - Alle Angaben ohne Gewähr
Alle WKN/ISIN Verlinkungen führen zur Börse Stuttgart.