Airbus-Fix Kupon Express-Zertifikat mit 4,8% Zinsen und 30% Schutz

Wer vor einem Jahr in die Airbus-Aktie (ISIN: NL0000235190) investiert hat, konnte bislang einen Kursgewinn von 45 Prozent erwirtschaften. Trotz der drastischen Korrektur Anfang Februar notiert die Aktie derzeit auf ihren historischen Höchstkursen. Besonders nach den über den Expertenerwartungen liegenden Geschäftszahlen legte der Aktienkurs einen wahren Freudensprung hin.

Für Anleger, die auch nach dem starken Kursanstieg grundsätzlich positiv für den weiteren Kursverlauf der Airbus-Aktie eingestellt sind, die aber auch im Falle einer möglichen Kurskorrektur positive Rendite erzielen möchten, könnte die aktuell zur Zeichnung angebotene Fix-Kupon Express Aktienanleihe der Commerzbank auf die Airbus-Aktie interessant sein.

2,40% Zinsen pro Halbjahr und 30% Sicherheitspuffer

Der an der Euronext am 15.3.18 ermittelte Schlusskurs der Airbus-Aktie wird als Basispreis für die Anleihe fixiert. Wird dieser Basispreis beispielsweise bei 97 Euro fixiert, dann wird sich ein Nennwert der Anleihe von 1.000 Euro auf (1.000:97)=10,30928 Airbus-Aktien beziehen. Bei 70 Prozent des Basispreises wird sich die am Bewertungstag (15.3.21) aktivierte Barriere befinden; bei 90 Prozent der vorzeitige Auszahlungslevel.

Unabhängig vom Kursverlauf der Aktie erhalten Anleger an den im Halbjahresabstand angesetzten Zinsterminen (erstmals 24.9.18) einen fixen Kupon in Höhe von 2,40 Prozent (=24 Euro je Nennwert von 1.000 Euro) ausbezahlt. Notiert die Aktie an einem der ab dem ersten Laufzeitjahr ebenfalls im Halbjahresintervall angesetzten Bewertungstage (erstmals am 15.3.19) auf oder oberhalb des vorzeitigen Auszahlungslevels von 90 Prozent, dann wird die Anleihe mit ihrem Ausgabepreis und der anstehenden Zinszahlung zurückbezahlt. Die Chance auf weitere Zinszahlungen erlischt im Fall der vorzeitigen Rückzahlung. Läuft die Anleihe bis zum letzten Bewertungstag (15.3.21), dann wird die Rückzahlung mit 1.000 Euro erfolgen, wenn die Airbus-Aktie an diesem Tag auf oder oberhalb der Barriere von 70 Prozent des Startwertes notiert. Wird der Aktienkurs an diesem Tag unterhalb der Barriere gebildet, dann wird die Tilgung der Anleihe mittels der Zuteilung von 10 Airbus-Aktien erfolgen. Der Eurogegenwert des Bruchstückanteils wird Anlegern gutgeschrieben.

Die Commerzbank-Fix-Kupon Express Aktienanleihe auf die Airbus-Aktie, maximale Laufzeit bis 22.3.21, ISIN: DE000CV8BS63, kann noch bis 15.3.18 mit 100 Prozent und ein Prozent Ausgabeaufschlag gezeichnet werden.  

ZertifikateReport-Fazit: Die Fix-Kupon Express Aktienanleihe auf die Airbus-Aktie wird in maximal drei Jahren bei einem bis zu 30-prozentigen Kursrückgang der Airbus-Aktie einen Jahresbruttoertrag von 4,80 Prozent ermöglichen.

Quelle: zertifikatereport.de

Veröffentlicht am 23.02.2018 um 06:53 Uhr.

ZertifikateReport

Erhalten Sie regelmäßig Informationen aus der Welt der Zertifikate.

Melden Sie sich jetzt kostenlos an ...


Inhalte:  Home Zertifikate News Emittenten Impressum Haftungsausschluss Datenschutzerklärung
© 2002 - 2018 - "ZERVUS" - Kozubek & Schaffelner OG - Alle Rechte vorbehalten - Alle Angaben ohne Gewähr
Alle WKN/ISIN Verlinkungen führen zur Börse Stuttgart.