EW Analyse - DAX FUTURE - "5" - Kauflimit wird gesetzt


DAX Future - Elliott Wellen Analyse - WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008 Kurs: 6861,50 Punkte Tag 5. Der DAX Future konnte einen deutlichen Kursanstieg eruieren. Der Verzicht auf eine Shortposition war richtig. Sollte der DAX Future mit einer Wahrscheinlichkeit von unter 25 % unter die 6650,00er Marke fallen, dann wäre das unten angehängte Alternativszenario reaktiviert. Wahrscheinlicher ist ein Kursanstieg auf 7036,00 Punkte und später 7192,00 Punkte. Zitat Weygand: "Beachten Sie, dass dieser EW DAX Tagesausblick täglich im EW Finanzmarktanalysen Service und US Index(day)Trader Service erscheinen. Wir veröffentlichen gelegentlich eine Kopie auch im kostenfreien Bereich. Gerade im kurzfristigten Zeitfenster hangeln wir uns an den entstehenden Signalen von Tag zu Tag entlang. Gerade in solch turbulenten Marktphasen können sich die Aussagen von einem auf den anderen Tag erheblich unterscheiden. Wenn Sie sich nach diesen sporadisch öffentlich gemachten EW DAX Analysen richten und traden, arbeiten Sie zwingend mit Stoploss. Jeder aktive Anleger, der kurzfristige Kursbewegungen handelt, muß zwingend mit Stoploss arbeiten. Warren Buffett agiert als Value Investor langfristig. Langfristig zeigt der Trend nach oben, langfristig brauchen Sie so gesehen keinen Stoploss. Es stellt sich nur die Frage, ob das menschliche Leben nicht zu kurz ist, um langfristig anlegen zu können :-) Je kurzfristiger Sie handeln, desto erratischer verlaufen die Trends. Sie müssen die Positionsgröße so klein bemessen, dass Sie mehrfach in der Lage sind, die Position auszustoppen und zu drehen. Setzen Sie pro Trade möglichst wenig Kapital ein. So haben Sie die Möglichkeit, Verluste möglichst zu begrenzen. Viele kleine Gewinne ergeben mit der Zeit einen größeren "Gewinnberg"". Trading: HEIDELBERGCEMENT Einstieg:: 37,77 Euro (15.02.2012) Stopp: 29,99 Euro / Stoppanhebung 36,15 Euro Ziel: Stopp auf Einstand LUFTHANSA Einstieg:: 10,70 Euro (17.02.2012) Stopp: 8,99 Euro Ziel: 15,01 Euro COMMERZBANK Einstieg:: 1,85 Euro (27.02.2012) Stopp: 1,17 Euro Ziel: 3,50 Euro BMW Einstieg:: 67,90 Euro (27.02.2012) Stopp: 53,18 Euro Ziel: 90,00 Euro DAIMLER Einstieg:: 44,79 Euro (01.03.2012) Stopp: 34,99 Euro Ziel: 81,34 Euro DEUTSCHE BÖRSE Einstieg:: 48,65 Euro (05.03.2012) Stopp: 42,99 Euro Ziel: 81,20 / 145,00 / 222,00 Euro HENKEL Einstieg:: 49,36 Euro (05.03.2012) Stopp: 44,42 Euro Ziel: 58,21+xxx Euro ADIDAS Einstieg:: 55,67 Euro (07.03.2012) Stopp: 49,99 Euro Ziel: 75,19+xxx Euro MÜNCHENER RÜCK Einstieg:: 106,00 Euro (07.03.2012) Stopp: 94,99 Euro Ziel: Stopp auf Einstand DAX Future Longposition mit Kauflimit Limit Buy: 6813,00 (07.03.2012) Stopp: 6650,00 Punkte Ziel: Stopp auf Einstand Im DAX Future liegen innerhalb der Impulsstruktur 1-2-3-4-5 Korrekturziele bei 6813,00 Punkte und 6776,00 Punkte. Ein übergeordnetes Ziel liegt seit vielen Wochen bei 7036,00 Punkte und sollte aufgrund der aufkommenden Dynamik eher auf 7062,00 Punkte +xxx angepasst werden. Die Ziele auf der Oberseite besitzen nur Gültigkeit, wenn der DAX Future sich oberhalb der 6650,00er Marke etabilisert. Fazit: Im DAX Future sind oberhalb der 6650,00er Marke weitere Kurssteigerungen zu erwaten. > 6650,00 Punkte = 7129,00 Punkte. < 6650,00 Punkte = 6209,00 Punkte. Liebe Leserinnen und Leser, ich möchte Sie einladen, sich einfach einmal für einen 2-wöchigen kostenlosen Test des von mir verantworteten Tradingservice anzumelden. Geben Sie sich einen Ruck und schauen Sie bei uns in den Premiumbereich hinein. Alleine in meinen Paketen tummelt sich eine gute 4-stellige Anzahl von aktiven Börsianern. Es lohnt sich. Die Gebühren holen Sie auf jeden Fall wieder rein. US Index(day)trader : Details und kostenlose Testanmeldung - Im US Index(day)trader läuft der größte deutsche EW Tradingblog. Täglich kommentiere ich DAX, DowJones, Euro-Dollar unter Elliottwellenakten und bespreche gehebelte Trades. Viele erfahrene EW Trader diskutieren in dem Blog, aber auch Einsteiger werden gerne aufgenommen. Wert wird auf einen gepflegten Umgangston gelegt. - Positionstrades für Berufstätige mit Haltedauer von Tagen bis Wochen. Basierend auf den Elliottwellenprognosen werden gehebelte Trades auf DAX, DOW Jones und Euro-Dollar getätigt. Je nach Ihrer Präferenz werden die Trades direkt über den Future, mit Knock-Out Produkten (Hebelzertifikaten) oder CFDs umgesetzt. - Daytrading für Berufstätige. An 3 Tagen pro Woche von 19.00 bis 22.00 Uhr. Aktives Daytrading am US Markt. Gehandelt wird der DowJones. Da alles schnell gehen muß, laufen alle 3 Termine als LIVE Tradingwebinar ab. Sie haben zuhause in Echtzeit Einsicht auf den Bildschirm von mir und hören mich in Echtzeit den Markt erklären und traden. US Index(day)trader : Details und kostenlose Testanmeldung Viele Grüße und viel Erfolg! André Tiedje - Elliott Wellen Experte, Technischer Analyst und Trader bei GodmodeTrader.de GodmodeTrader.de ist ein Service der BörseGo AG. Die BörseGo AG ist Münchens bester Arbeitgeber 2012. Die BörseGo AG ist unlängst als Münchens bester Arbeitgeber 2012 ausgezeichnet worden. Stundenchart vom DAX Future (log. Kerzenchartdarstellung / 1 Kerze = Stunde) Alternative erst unter 6650 Punkte gültig. Stundenchart vom DAX Future (log. Kerzenchartdarstellung / 1 Kerze = Stunde)

© BörseGo AG 2012 - Autor: André Tiedje, Technischer Analyst und Trader bei godmodetrader.de - Elliottwellen-Experte & DAX/DOW Jones Händler



ZertifikateReport

Erhalten Sie regelmäßig Informationen aus der Welt der Zertifikate.

Melden Sie sich jetzt kostenlos an ...



Inhalte:  Home Zertifikate News Börsen News Emittenten Impressum
© 2002 - 2014 - "ZERVUS" - Kozubek & Schaffelner GmbH - Alle Rechte vorbehalten - Alle Angaben ohne Gewähr
Alle WKN/ISIN Verlinkungen führen zur Börse Stuttgart.

Partner:  Devisen finden Sie ebenso wie Börsenkurse auf ARIVA.DE, Online Broker für Zertifikate und andere Wertpapiere,
Hier finden Sie vielfältige Analysen und Informationen zu Aktien und Rohstoffe, Nachrichten und Börsenkurse auf FinanzNachrichten.de